Leistungsspektrum

Unsere Leistungen umfassen:

  • Transportschäden

Wir begutachten Transportschäden an allen Arten von Gütern, unabhängig vom Transportmittel. Durch unseren Einsatz vor Ort werden die Fakten zum Schaden gesichert und Beweise für den Schadenhergang sowie die Umstände gesammelt welche zum Schaden geführt haben. Massnahmen im Rahmen der Schadenminderung können in Absprache mit den beteiligten Parteien im Zuge der Begutachtung schnell und fachgerecht eingeleitet werden.

  • Sach und Haftpflichtschäden

Wir sind in den Bereichen Bereichen von Haftpflicht- und   Produkthaftpflichtschäden tätig. Um dem Schadenhergang und der Schadenursache auf den Grund zu gehen, arbeiten wir, wo erforderlich, mit anerkannten Prüforganisationen und Laboren zusammen.

Erste Erkenntnisse erfahren Sie unmittelbar nach der Begutachtung telefonisch und in einer schriftlichen Vorinformation.

Unsere vor Ort getroffenen Feststellungen geben wir zeitnah, detailliert und in einer unabhängigen und allgemeinverständlichen Expertise mit der korrespondierenden Fotodokumentation wieder.

Im Bereich von Haftpflicht- und Produkthaftpflichtschäden können wir u.a. auf folgende Erfahrungen vorweisen.

  • Petrochemie
  • Chemische Industrie
  • Pharmazeutische Industrie
  • Maschinenbau
  • Lebensmittelindustrie
  • Verpackungen (Holz und Kartonage)


  • Verladeüberwachungen

Für Umschlags- und Verladekontrollen sind wir weltweit im Einsatz. Wir überwachen vor Ort die Umschlagsarbeiten, kontrollieren die Transportmittel sowie die Hebe und Ladungssicherungsmittel und intervenieren soweit erforderlich um die geltenden Sicherheitsvorschriften durchzusetzen.

Bei Unregelmässigkeiten werden weitere Massnahmen vor Ort mit den Auftraggebern abgestimmt. Eine zeitnahe schriftliche Berichterstattung an den Auftraggeber, welcher einer objektiven Überprüfung standhält, ist in allen Fällen gewährleistet.

In diesem Bereich liegen uns langjährige Erfahrungen und eine vielzahl von Kooperationen mit Firmen im Bereich der Energieerzeugung vor.


  • Verpackungsberatung

Aufgrund unserer umfassenden Erfahrung im Bereich von Transportschäden wissen wir, dass eine häufige Schadenursache der Einsatz von nicht beanspruchungsgerechten Verpackungen darstellt.

Wünschen Sie eine objektive Überprüfung Ihrer Verpackung hinsichtlich der zu erwartenden transportüblichen Beanspruchungen in klimatischer, mechanischer und biotischer Sicht?

Wir beurteilen die eingesetzte Verpackung Ihrer Güter um unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten einen ausreichenden Schutz gewährleisten zu können. Wo erforderlich werden durch uns Verbesserungsvorschläge unterbreitet.

Nach dem Abschluss unserer Arbeit erhalten Sie eine Expertise mit entsprechender Fotodokumentation.


  • Mikroskopische Untersuchungen

Für die Feststellung von Schäden an Elektrokomponenten und im Zuge von Umzugsschäden und Detailuntersuchungen sind wir mit Computermikroskopen ausgerüstet welche mobil einsetzbar sind und zu den Begutachtungen mitgenommen werden können.


  • Verwertung notleidender Güter

Im Rahmen der Schadenminderung bemühen wir uns vorrangig um die Rekonditionierung der betroffenen Güter durch Fachbetriebe. Dies unter Beachtung von gültigen Gesetzen und Vorschiften.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Verwertung notleidender Güter aus Schadenfällen durch unser europaweites Netzwerk.